Warum die Gregory Border 25 mein persönlicher Lieblingsgegenstand ist
Warum die Gregory Border 25 mein persönlicher Lieblingsgegenstand ist
Anonim

Wenn es darum geht, einen persönlichen Gegenstand in ein Flugzeug mitzunehmen, halte ich es gerne einfach. Dies ist die Tasche, die ich vor jedem Flug greife.

Als ich aufwuchs, sah ich auf jedem Familienausflug, den wir machten, zu, wie mein Vater einen riesigen Rucksack voller Bücher, einen Computer, Arbeitsdokumente und andere Dinge mitbrachte, die er nie benutzte. Seine Tasche passte nie unter den Sitz vor ihm. Als Erwachsener habe ich beschlossen, nicht in seine Fußstapfen zu treten. Deshalb ist in Bezug auf meinen persönlichen Gegenstand nichts die Einfachheit von Gregorys Border 25 (ab 120 US-Dollar) zu übertreffen.

Vor zwei Jahren hatte ich es satt, zwischen komplexen Tagesrucksäcken, speziellen Kamerataschen und Schulranzen für meine persönlichen Gegenstände zu wechseln, und suchte nach einer Allzwecktasche, die einfach genug war, um die meisten meiner Bedürfnisse zu erfüllen. Ich beschloss, die Border 25 auszuprobieren. Seitdem benutze ich es auf jedem Roadtrip und Flug, den ich gemacht habe.

Die Ausrüstungsindustrie ist voll von Gadgets und Koffern, die versprechen, die Art und Weise, wie Sie reisen, zu revolutionieren. In Wirklichkeit sind sie normalerweise vollgestopft mit Funktionen, die Sie nicht wirklich brauchen. (Ich wüsste, ich habe viele davon getestet.) Im Gegensatz dazu ist das Border 25 erfrischend einfach. Es hat zwei Hauptfächer: eines mit Organizer und einer Standard-Reißverschlusstasche für Dinge wie Schlüssel und eines mit einem gepolsterten Laptopfach mit zusätzlichem Platz für einen E-Reader oder ein Tablet. Der Rucksack hat auch eine gepolsterte Außentasche vorne und eine obere Tasche mit weichem Futter, die perfekt für ein Telefon oder eine Sonnenbrille ist. Darüber hinaus ist die einzige andere ausgefallene Komponente eine Hülle auf der Rückseite, durch die ein Rollkoffergriff hindurchgeführt werden kann.

Ohne viele Extras, um Platz zu beanspruchen, sind die 25 Liter des Border geräumig genug, um Flugbedarf wie Kopfhörer, Bücher, Snacks, Toilettenartikel und eine Jacke zu verstauen, ohne unhandlich zu werden - ich hatte nie Probleme, ihn unter den Sitz zu schieben vor mir. Außerdem ist das Äußere aus hochdichtem Nylon sowohl strapazierfähig als auch glatt; Die Tasche bleibt nicht an einer Fußstütze unter einem Sitz oder einem Riegel im Gepäckfach hängen. Mein Lieblingsfeature ist jedoch die Öffnung im Clamshell-Stil, die den Zugriff auf Ihren Laptop oder Ihr Tablet bei der Sicherheitskontrolle erleichtert.

Wenn Sie nach der Tasche suchen, die die Reisebranche für immer verändern wird, ist dies wahrscheinlich nicht das Richtige für Sie. Aber für eine einfache Tasche, die Freude beim Tragen macht und die Arbeit erledigt, werden Sie nicht viel besser abschneiden als die Border 25.

Empfohlen: